missio - glauben.leben.geben

Ihre Fördermitgliedschaft hilft nachhaltig!

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse zukünftig für die Übersendung von Informationen über weitere eigene ähnliche Themen und Projekte. Sie können dieser Verwendung ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, indem Sie uns Ihren Widerspruch an übersenden oder indem Sie den Abmeldelink klicken, den Sie in jeder E-Mail finden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung ».

Verändern Sie Leben zum Guten

Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit unserer Projektpartnerinnen und -partner vor Ort dauerhaft und machen so langfristige Hilfe möglich. Förderer erhalten sechs Mal im Jahr unser Magazin kontinente.

Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen? Das Team im Bereich Spenderservice ist gerne für Sie da. 

Sarah Hentschel

Fachbereichsleitung Servicebereich
Tel.: +49 (0)241 / 75 07 - 321
E-Mail senden
DZI-Siegel

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt uns den effizienten Umgang mit Spenden:


Ihre Spende kommt an!

 

Danke, dass Sie dabei sind!

Ihre Spende hat Freude in die Welt gebracht!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets informiert!

Petition: Frauen schützen in Katar

Katar rückt mit der Austragung der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in den Fokus der Weltöffentlichkeit. Frauen in dem Wüstenstaat müssen besser geschützt werden, denn sie sind sogar doppelt gefährdet: Arbeitsmigratinnen müssen nicht nur für einen Hungerlohn bis zu 20 Stunden am Tag arbeiten, sondern werden oft auch Opfer sexueller Gewalt. Zeigen sie ihre Peiniger an, riskieren sie selbst eine Anklage wegen außerehelichen Geschlechtsverkehrs. Im Falle einer Verurteilung drohen ihnen Peitschenhiebe und eine Gefängnisstrafe.

„Dieses Gesetz ist grausam für die Opfer. Stoppt diese Rechtsprechung! Hebt dieses Gesetz auf“, fordert missio-Projektpartnerin Schwester Mary John Mananzan. Bitte unterstützen Sie die Petition an Außenministerin Annalena Baerbock mit Ihrer Unterschrift. Zeigen Sie Katar die rote Karte und unterschreiben Sie die Petition!

JETZT UNTERSCHREIBEN