missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Baerbock muss in Indien Minderheiten- und Frauenrechte ansprechen

Außenministerin Baerbock besucht Indien. Hindu-Nationalisten diskriminieren christliche und muslimische Minderheiten. Frauen leiden besonders.

Mehr lesen »

Einsatz für Frauenrechte in Katar auch nach WM-Aus

Sr. Mary John Mananzan OSB fordert die Abschaffung der frauenfeindlichen Gesetze in Katar.

Deutschland ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft ausgeschieden. Die missio-Kampagne für Frauenrechte in Katar geht aber weiter.

Mehr lesen »

Rechtspopulisten vereinnahmen Themen Religionsfreiheit und Christenverfolgung

Symbol der Weltreligionen.

Die deutsche Kommission Justitia et Pax und missio Aachen fordern Religionsgemeinschaften, Zivilgesellschaft und Politik zum Widerspruch auf.

Mehr lesen »

Solidarität zum Welttag der Armen

Ein Junge und eine abgemagerte Kuh im Bundesstaat Samburu, Kenia

Sechs katholische Hilfswerke mahnen: Armut in Deutschland nicht gegen Armut weltweit ausspielen. Papst Franziskus ruft zu mehr Gemeinschaftssinn auf.

Mehr lesen »

Petition gegen frauenfeindliche Justiz in Katar

Rote Karte für Katar

Das katholische Hilfswerk missio fordert ein Ende der frauenfeindlichen Rechtsprechung in Katar im Zusammenhang mit sexueller Gewalt. Wer in dem WM-Land Opfer einer Vergewaltigung werde, riskiere dabei, selber angeklagt zu werden, erklärte der Präsident von missio in Aachen, Pfarrer Dirk Bingener am Montag bei einer Pressekonferenz.

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
missio-Gäste aus Nigeria freuen sich auf Rückgabe der Benin-Bronzen
Stiftungsjubiläum pro missio im Rautenstrauch-Joest-Museum mit Symbolkraft Mehr dazu »
Wirksamer Schutz von Kindern und Jugendlichen weltweit
Kindermissionswerk und missio Aachen verstärken Zusammenarbeit mit IADC Mehr dazu »
Zeichen gegen Nationalismus
Papst Franziskus unterzeichnet Seligsprechung von Pauline Jaricot - Gründerin der katholischen missio-Bewegung weltweit Pauline Marie Jaricot - Pfarrer Dirk Bingener: Große Freude bei missio Aachen Mehr dazu »
Gemeinsame Sorge für das Wohl der Menschen verbindet Religionen
Monat der Weltmission offiziell eröffnet – Christlich-muslimische Delegation aus Nigeria zu Gast Mehr dazu »
WMS-Gäste besuchen soziale Projekte und Moschee in Duisburg
Delegation aus Nigeria hat sich am 01. Oktober 2021 im Sozialpastoralen Zentrum Petershof und in der Merkez-Moschee über das interreligiöse Zusammenleben im Ruhrgebiet informiert. Mehr dazu »
Monat der Weltmission 2021 startet mit Empfang im Rathaus Essen
Gäste aus Nigeria werben für christlich-muslimische Verständigung Mehr dazu »
„Auszeichnung ist großartige Ermutigung für mehr als 12.000 christliche und muslimische Frauen in Nigeria“
missio-Präsident Pfarrer Dirk Bingener würdigt Wahl des Aachener Friedenspreises 2021: die interreligiöse Fraueninitiative „Women’s Interfaith Council” aus Nigeria. Mehr dazu »
Bundestagswahl entscheidet über Rolle Deutschlands in globaler Menschenrechtspolitik
Wahlaufruf des internationalen katholischen Hilfswerks missio – Präsident Bingener fordert stärkere Beachtung der Rolle der Religionen in der Politik Mehr dazu »
Samuel Koch betet mit missio Aachen für Afghanistan
Zum Gebet für die Menschen in Afghanistan rufen der Schauspieler und Autor Samuel Koch und Pfarrer Dirk Bingener, Präsident des katholischen Hilfswerkes missio Aachen, auf. Mehr dazu »
#strongbymissio: Studierende in Nigeria bei Unruhen zu Tode gekommen
Auch katholische junge Erwachsene unter Opfern - Ausgangssperre in Jos in Zentralnigeria – Katholisches Hilfswerk missio Aachen bittet um Gebetssolidarität Mehr dazu »

  1. missio-Gäste aus Nigeria freuen sich auf Rückgabe der Benin-Bronzen
    Stiftungsjubiläum pro missio im Rautenstrauch-Joest-Museum mit Symbolkraft Mehr dazu »

  2. Wirksamer Schutz von Kindern und Jugendlichen weltweit
    Kindermissionswerk und missio Aachen verstärken Zusammenarbeit mit IADC Mehr dazu »

  3. Zeichen gegen Nationalismus
    Papst Franziskus unterzeichnet Seligsprechung von Pauline Jaricot - Gründerin der katholischen missio-Bewegung weltweit Pauline Marie Jaricot - Pfarrer Dirk Bingener: Große Freude bei missio Aachen Mehr dazu »

  4. Gemeinsame Sorge für das Wohl der Menschen verbindet Religionen
    Monat der Weltmission offiziell eröffnet – Christlich-muslimische Delegation aus Nigeria zu Gast Mehr dazu »

  5. WMS-Gäste besuchen soziale Projekte und Moschee in Duisburg
    Delegation aus Nigeria hat sich am 01. Oktober 2021 im Sozialpastoralen Zentrum Petershof und in der Merkez-Moschee über das interreligiöse Zusammenleben im Ruhrgebiet informiert. Mehr dazu »

  6. Monat der Weltmission 2021 startet mit Empfang im Rathaus Essen
    Gäste aus Nigeria werben für christlich-muslimische Verständigung Mehr dazu »

  7. „Auszeichnung ist großartige Ermutigung für mehr als 12.000 christliche und muslimische Frauen in Nigeria“
    missio-Präsident Pfarrer Dirk Bingener würdigt Wahl des Aachener Friedenspreises 2021: die interreligiöse Fraueninitiative „Women’s Interfaith Council” aus Nigeria. Mehr dazu »

  8. Bundestagswahl entscheidet über Rolle Deutschlands in globaler Menschenrechtspolitik
    Wahlaufruf des internationalen katholischen Hilfswerks missio – Präsident Bingener fordert stärkere Beachtung der Rolle der Religionen in der Politik Mehr dazu »

  9. Samuel Koch betet mit missio Aachen für Afghanistan
    Zum Gebet für die Menschen in Afghanistan rufen der Schauspieler und Autor Samuel Koch und Pfarrer Dirk Bingener, Präsident des katholischen Hilfswerkes missio Aachen, auf. Mehr dazu »

  10. #strongbymissio: Studierende in Nigeria bei Unruhen zu Tode gekommen
    Auch katholische junge Erwachsene unter Opfern - Ausgangssperre in Jos in Zentralnigeria – Katholisches Hilfswerk missio Aachen bittet um Gebetssolidarität Mehr dazu »