missio - glauben.leben.geben

Pressemitteilungen

Botschaft verhindert internationalen Jugendaustausch zum Monat der Weltmission

Das katholische Hilfswerk missio Aachen und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) fordern Ende der diskriminierenden Visa-Praxis aufgrund des Lebensalters – Generalvikar des Bistums Dresden-Meißen „riesig enttäuscht“.

Mehr lesen »

Deutsche Botschaften in Nigeria und Kenia diskriminieren missio-Gäste

Jugendliche bei einem Jugendprogramm im Osten Nairobis.

missio lädt junge Menschen aus Kenia nach Deutschland zum Austausch ein. Die Botschaft verweigert die Visa. Diese Praxis muss aufhören, fordert missio.

Mehr lesen »

Pauline-Jaricot-Preis für drei Frauen der Kirche aus dem Globalen Süden

Sr. Mary John Mananzan OSB, Manila (Philippinen)

Nathalie Dakuo (Burkina Faso), Dr. Nontando Hadebe (Südafrika) und Mary John Mananzan OSB (Philippinen) für ihre inspirierende Arbeit ausgezeichnet.

Mehr lesen »

Synodaler Weg braucht weltkirchliche Vernetzung

Einladung zum Kongreff Synodalität weltweit

Katholisches Hilfswerk missio Aachen und Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen veranstalten internationalen Digitalkongress.

Mehr lesen »

Petition für Schutz junger Frauen vor Zwangsehe in Pakistan gestartet

Demonstration gegen Zwangsverheiratung

Mädchen und Frauen aus religiösen Minderheiten sind in der islamischen Republik besonders betroffen. Bundesregierung soll sich einschalten.

Mehr lesen »

Weitere Pressemitteilungen

Datum
Titel Datei
Auf der Suche nach den wirkungsvollsten theologischen Texten der Weltkirche
Missionswissenschaftliches Institut Missio (MWI) und Stadt empfangen Theologen aus Afrika, Asien, dem Orient, Ozeanien und Lateinamerika Mehr dazu »
Ökumenisches Friedensgebet 2018
Für eine Kultur des Friedens zwischen Religionen und Ethnien Mehr dazu »
missio-Neujahrsempfang 2018
Weltkirche in die Gemeinden und ins Internet tragen Mehr dazu »
Bischofskonferenz veröffentlicht Pentekostalismus-Studie
Zusammenfassung und Einordnung einer Fachtagung | Abuja, 14.-17. November 2016 Mehr dazu »
„Anerkennung des Martyriums der Mönche von Tibhirine ermutigendes Signal“
missio-Präsident Prälat Klaus Krämer sieht durch Entscheidung von Papst Franziskus interreligiösen Dialog gestärkt – Besuch an Gräbern Mehr dazu »
Eine mögliche Große Koalition wäre Fortschritt für Schutz der Religionsfreiheit
missio-Präsident Prälat Krämer: Querschnittsaufgabe der Politik Mehr dazu »
missio Aachen fordert neue europäische Friedensbemühungen für Syrien
missio-Präsident Klaus Krämer trifft sich in Beirut mit syrischen Kirchenvertretern Mehr dazu »
20.000 Euro Akuthilfe für Erdbebenopfer in Papua-Neuguinea
Gebiet so groß wie Rheinland-Pfalz betroffen Mehr dazu »
Ein großer Förderer von missio Aachen und Kindermissionswerk „Die Sternsinger”
Zum Tod von Kardinal Karl Lehmann, der am 11. März 2018 verstorben ist. Mehr dazu »
Gebetsaufruf für Asia Bibi
Das Internationale Katholische Missionswerk missio in Aachen bittet die Christen in Deutschland, am kommenden Freitag für die wegen angeblicher Blasphemie zum Tod verurteilte pakistanische Christin Asia Bibi zu beten und für sie zu fasten. Mehr dazu »

  1. Auf der Suche nach den wirkungsvollsten theologischen Texten der Weltkirche
    Missionswissenschaftliches Institut Missio (MWI) und Stadt empfangen Theologen aus Afrika, Asien, dem Orient, Ozeanien und Lateinamerika Mehr dazu »

  2. Ökumenisches Friedensgebet 2018
    Für eine Kultur des Friedens zwischen Religionen und Ethnien Mehr dazu »

  3. missio-Neujahrsempfang 2018
    Weltkirche in die Gemeinden und ins Internet tragen Mehr dazu »

  4. Bischofskonferenz veröffentlicht Pentekostalismus-Studie
    Zusammenfassung und Einordnung einer Fachtagung | Abuja, 14.-17. November 2016 Mehr dazu »

  5. „Anerkennung des Martyriums der Mönche von Tibhirine ermutigendes Signal“
    missio-Präsident Prälat Klaus Krämer sieht durch Entscheidung von Papst Franziskus interreligiösen Dialog gestärkt – Besuch an Gräbern Mehr dazu »

  6. Eine mögliche Große Koalition wäre Fortschritt für Schutz der Religionsfreiheit
    missio-Präsident Prälat Krämer: Querschnittsaufgabe der Politik Mehr dazu »

  7. missio Aachen fordert neue europäische Friedensbemühungen für Syrien
    missio-Präsident Klaus Krämer trifft sich in Beirut mit syrischen Kirchenvertretern Mehr dazu »

  8. 20.000 Euro Akuthilfe für Erdbebenopfer in Papua-Neuguinea
    Gebiet so groß wie Rheinland-Pfalz betroffen Mehr dazu »

  9. Ein großer Förderer von missio Aachen und Kindermissionswerk „Die Sternsinger”
    Zum Tod von Kardinal Karl Lehmann, der am 11. März 2018 verstorben ist. Mehr dazu »

  10. Gebetsaufruf für Asia Bibi
    Das Internationale Katholische Missionswerk missio in Aachen bittet die Christen in Deutschland, am kommenden Freitag für die wegen angeblicher Blasphemie zum Tod verurteilte pakistanische Christin Asia Bibi zu beten und für sie zu fasten. Mehr dazu »