missio - glauben.leben.geben
von in missio direkt

Frieden überwindet Grenzen

Heute ist das Friedenslicht aus Betlehem in der Hauskapelle von missio angekommen. Unser langjähriger Kooperationspartner, die Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), hat das Licht nach Aachen gebracht und an missio-Präsident Pfarrer Dirk Bingener und an Vizepräsident Dr. Gregor von Fürstenberg übergeben. Mehr lesen »

von in missio in aller Welt

Sierra Leone – eine krisengeschüttelte Nation

Sierra Leone leidet stark unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Zwar halten sich die Infektionszahlen in Grenzen, allerdings sind die Folgen für die Wirtschaft, das Bildungssystem und den Lebensunterhalt der Menschen enorm. Große Armut, Hunger und gewaltvolle Übergriffe sind die Folge. Nach vielen krisenreichen Jahren folgt nun die nächste Herausforderung für das westafrikanische Land. Mehr lesen »

in Aktion Schutzengel

Handysammelaktion in Kooperation mit dem Kolpingwerk

Das Kolpingwerk hat 2018 seine Mitglieder dazu aufgerufen, ausgediente Handys nicht zu Hause in der Schublade vergammeln zu lassen, sondern sie einer sinnvollen Verwertung zuzuführen. Andreas Stellmann, Bundesfachausschuss „Verantwortung für die Eine Welt“ – Kolpingwerk Deutschland, berichtet von der Kooperation mit missio. Mehr lesen »

von in Aktion Schutzengel

Handys spenden, Gutes tun – Ein Blick hinter die Kulissen

Unsere Handyspendenaktion haben Markus Kaufmann und Hermann Kölling vom Kirchengemeindeverband aus Bonn Bad Godesberg mit fast 300 Althandys unterstützen können. Nun sind sie von missio eingeladen worden, hinter die Kulissen unseres Kooperationspartners Mobile-Box in Köln-Ehrenfeld zu blicken und zu erfahren, was mit den alten Mobiltelefonen nach der Spende passiert. Mehr lesen »

von in missio in aller Welt

Die Wahlen in Myanmar – Eine Farce der Demokratie

Die Wahlen am 8. November rücken die schein-demokratische Regierung in Myanmar in schlechtes Licht. Eine Vielzahl der Bevölkerung wird von den Wahlen ausgeschlossen. Darunter Minderheiten wie die Rohinga. Auch christliche Volksgruppen sind betroffen. Missio und die Katholische Kirche von Myanmar fordern freier und faire Wahlen für alle. Mehr lesen »