missio - glauben.leben.geben
von in missio in aller Welt

Trotz Terror den Glauben in Burkina Faso leben

missio-Partner Pfarrer Marcellin Ouédraogo arbeitet im Norden Burkina Fasos. Dort leiden die Menschen unter Angriffen von Terroristen. Laut der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch sind seit April vergangenen Jahres 256 Menschen gestorben. Die Kirche hilft den Bedrängten. Wie das im Alltag aussieht, schildert Pfarrer Marcellin am Beispiel des Festtags der Heiligen Drei Könige. Mehr lesen »

von in Verfolgte Christen

2019 war ein gutes Jahr für die Religionsfreiheit

Heute am Stephanustag ist Zeit für eine kurze Bilanz. 2019 war aus Sicht von missio ein gutes Jahr für die Religionsfreiheit. In Pakistan und Indien wurden verfolgte Christinnen und Christen durch die jeweiligten Obersten Gerichtshofe rehabilitiert. In Deutschland wächst das Bewusstsein dafür, sich religionsverbindend für Opfer der Verletzungen von Religionsfreiheit einzusetzen. Mehr lesen »

von in missio direkt

Erklärfilm zum Thema „Religionsfreiheit”

Vor einiger Zeit haben wir uns gefragt, wie wir das Thema Religionsfreiheit und weitere Themen, die Teil unserer Arbeit bei missio sind, für Interessierte neu zugänglich machen und ansprechend präsentieren können. Jetzt ist es soweit! Pünktlich zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember präsentieren wir euch ein Erklärvideo zum Thema Religionsfreiheit! Mehr lesen »